Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Haus am Wasserturm

Schön, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben und gerne länger bleiben möchten.

Genießen Sie bei uns die angenehme Atmosphäre in unseren modern gestalteten Zimmern.

Herzlich Willkommen

Darf ich mich vorstellen?

 

"Das Durchschnittliche gibt der Welt ihren Bestand,

das Außergewöhnliche ihren Wert."

 

Oscar Wilde

 

 

 

 

Ich freue mich von ganzem Herzen, dass ich seit Februar 2020 nach der Planungs- und Bauzeit  unsere Gäste im Haus am Wasserturm begrüßen darf.

Ich selbst bin in Schlichten aufgewachsen und als echtes Dorfkind schätze ich die Gemeinschaft, den Zusammenhalt sowie die Herzlichkeit in Schlichten sehr. Ich freue mich, auch Ihnen als meine Gäste, diese Werte vermitteln zu können und Ihren Aufenthalt so schön und gemütlich wie möglich zu machen.

Der Blick fürs Detail zeichnet mich aus. Details und Kleinigkeiten sind mir wichtig und tragen dazu bei, die Zimmer zum Wohlfühlort für unsere Gäste werden zu lassen. Das Haus am Wasserturm zeichnet sich aus, durch einige alte, antike Stücke mit Geschichten, die das Leben so schreibt. Einige Möbelstücke sind Erbstücke von meiner Oma und es macht mich wahnsinnig stolz, diese nun in einen Neubau integrieren zu dürfen. Ebenso ist es mir unglaublich wichtig, auch auf dem aktuellen Stand zu bleiben und moderne Aspekte einfließen zu lassen.

Neben meiner Arbeit im Büro und meiner betriebswirtschaftlichen beruflichen Laufbahn stellen die Natur und die Kreativität immer einen entscheidenden Ausgleich für mich dar. Die Kreativität und Schaffensfreude zeichnen mich seit jungen Jahren aus. Auch im Haus am Wasserturm finden Sie die Umsetzungen meiner Ideen, viele Kleinigkeiten wurden von mir gestaltet und ausgeführt.

Ich danke meinen Liebsten von ganzem Herzen für die unermüdliche Unterstützung, die guten Worte und den Zuspruch sowie die viele Zeit und Kraft, die wir hier verbracht und eingesetzt haben. Durch viele Kleinigkeiten und immer Schritt für Schritt hat sich unser Haus am Wasserturm im Laufe der Zeit von einer Baustelle zu einem Gästehaus entwickelt.

 

Kritik und Hinweise für Verbesserungen nehme ich mir zu Herzen. Diese sind mir wichtig, denn nur so können wir wachsen und uns gemeinsam weiter entwickeln.

 

Ich freue mich auf den Austausch mit Ihnen! Sprechen Sie mich gerne an.

 

Herzlichst,

Katrin Auwärter